Erdung und Balance

Workshop für Klienten

Diese Beschreibung des Workshops ist der besseren Lesbarkeit wegen in der männlichen Form geschrieben, bezieht sich aber auf alle Geschlechter.

 

Zielgruppe:

Der Workshop ist konzipiert für Klienten von  Ja - Reiki!, die sich mehr Erdung und Balance wünschen und ernsthaft bereit sind, selbst an diesen Themen zu arbeiten.

 

Ziel:

Der Workshop steht unter dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe".

Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern Hilfestellungen zu vermitteln, durch Eigenarbeit/Persönlichkeitsentwicklung ihre Erdung zu intensivieren und im täglichen Leben zu mehr nachhaltiger Balance zu finden.

 

Inhalte:

Es geht darum

  • eigene Ansichten/Verhaltensweisen bewusster wahrzunehmen und zu überprüfen
  • sowohl Grundlagen als auch Techniken/Methoden für die Persönlichkeitsentwicklung kennenzulernen
  • Ansätze zu erkennen, diese Techniken/Methoden in den Alltag zu integrieren.

 

Dazu dienen

  • Selbstreflexion,
  • Vorträge,
  • Gespräche/Erfahrungs-/Meinungsaustausch,
  • gemeinsames Üben von Methoden und Techniken,
  • eine Reiki-Anwendung für jeden Teilnehmer.

 

Voraussetzungen:

Sie sind Klient von  Ja - Reiki! und

  • ehrlich sich selbst und den anderen Teilnehmern gegenüber
  • offen, sich auch auf neue/andere Sichtweisen einzulassen
  • bereit, sich mit Ihren Themen und Erfahrungen im Workshop einzubringen
  • bereit, bestimmte Dinge/Sicht-/Verhaltensweisen zu ändern.

 

Regeln:

  • Alle Anwesenden begegnen einander mit Offenheit und Respekt.
  • Jeder Anwesende bringt sich im Workshop soweit ein, wie es ihm möglich ist.
  • Die Workshop-Inhalte sind persönlich, die Beiträge der Workshop-Teilnehmer vertraulich.
    Die Teilnehmer verpflichten sich die Workshop-Inhalte nur mit den Personen zu diskutieren, die ebenfalls an diesem Workshop teilgenommen haben. Darüber hinaus verpflichten sich die Teilnehmer mit der Workshop-Anmeldung zur Verschwiegenheit.

 

Anzahl der Teilnehmer:

Dieser Workshop ist konzipiert für maximal drei Teilnehmer.

 

Workshop-Dauer:

Es handelt sich um einen Wochenend-Workshop, welcher an aufeinander- folgenden Tagen stattfindet.

 

Teil-

nehmer

Dauer*

gesamt

Freitag

Samstag

Sonntag

Beginn

Ende

Dauer

Beginn

Ende

Dauer

Beginn

Ende

Dauer

1

14:00

 

 

 

10.00

18.00

6:55

10.00

18.30

7:05

2

16:00

 

 

 

10.00

19.15

7:50

10.00

19.30

8:10

2

18:00

18.00

22.00

3:50

10.00

18.25

7:00

10.00

18.30

7:10

3

19:30

18.00

22.00

3:50

10.00

19.15

7:50

10.00

19.30

7:50

*              Kalkulierte Unterrichts-/Arbeitsdauer angegeben in Stunden und Minuten

                zzgl. Pausen, davon eine Zeitstunde Mittagspause

 

Die angegebenen Ende-Zeiten sind als Annäherungswerte zu sehen. Sie variieren je nach dem Informationsbedarf der Teilnehmer nach vorne, aber durchaus auch nach hinten. Insofern ist es erforderlich, am Ende der Workshop-Tage zeitlich flexibel zu sein.

Da es sich um einen zeitlich straff organisierten und inhaltlich sehr intensiven Workshop handelt, ist es sinnvoll, an beiden Tagen auf Folgetermine zu verzichten.

 

Die Mittagspause verbringen wir in einem der nah gelegenen Imbisse/Restaurants jeweils auf eigene Rechnung.

Sie beginnt i. d. R. zwischen 13:00 und 13:30 Uhr.

 

Mit einem Einzelunterricht von bis zu 2,5 Zeitstunden

biete ich Ihnen die Möglichkeit, nach dem Seminar auftretende Fragen zu besprechen sowie Ihrem Bedarf entsprechend die im Workshop vermittelten Techniken und Methoden in meiner Begleitung zu trainieren/vertiefen.

Dies ist ein optionales Angebot, welches während einer Zeit von zwei Monaten nach dem Workshop gilt und im Seminarpreis berücksichtigt ist.

 

Preis:

pro Person 260,00 EUR.

(unabhängig von der tatsächlichen Seminardauer und der Inanspruchnahme des Einzelunterrichts)

 

Im Preis enthalten sind:

  • Teilnahme am Workshop
  • je Teilnehmer ein Kartenset mit wesentlichen Hilfsmitteln
  • Arbeitsbögen
  • Kalt- und Warmgetränke
  • Snack (keine vollwertige Mahlzeit)
  • Innerhalb von zwei Monaten nach dem Workshop ein optionaler Einzelunterricht von bis zu 2,5 Zeitstunden pro Person
    Der Einzelunterricht findet jeweils an einem individuell zu vereinbarenden Termin statt. Die Unterrichtsstunden auf mehrere Termine aufzuteilen ist leider nicht möglich.
  • Separate Teilnahmebescheinigungen zum Workshop sowie zum Einzelunterricht
  • Bestätigung der wesentlichen Workshop-/Unterrichts-Inhalte

 

Der Betrag ist vorab per Überweisung zu entrichten.

Nach Ihrer Anmeldung zum Workshop erhalten Sie eine Information, ob es noch freie Plätze gibt. Gleichzeitig erfahren Sie das Bankkonto und die Zahlungsfrist.

Mit Eingang des Betrages auf dem Konto von  Ja - Reiki! ist ein Platz für Sie verbindlich reserviert.

Die Rechnung erhalten Sie mit den anderen Workshop-Unterlagen am Ende der Veranstaltung.

 

Storno:

Sagen Sie Ihre Teilnahme am Workshop in der Zeitspanne vom 14. bis einschließlich 3. Tag vor Beginn des Workshops ab, wird eine Storno-gebühr i. H. v. 50 % der Teilnahmegebühr fällig. Bei einer späteren Absage, erfolgt keine Rückerstattung des gezahlten Betrages.

Sie können jedoch nach vorheriger Abstimmung mit  Ja - Reiki! einen Ersatzteilnehmer stellen, der ebenfalls bereits Klient von  Ja - Reiki! sein muss.

 

Erfolgt eine Absage des Workshops durch  Ja - Reiki! wird Ihnen möglichst kurzfristig ein Ersatztermin angeboten. Kommt es nicht zu einer Termineinigung, erhalten Sie den geleisteten Betrag erstattet.

 

Workshop-Termine:

Termine finden Sie unter dem Reiter "Aktuell"

bei Workshop für Klienten - Termine.

 

Sollte zur Zeit Ihres Interesses kein Workshop terminiert oder kein für Sie passender Termin aufgeführt sein, fragen Sie bitte gerne nach der Möglichkeit einer individuellen Terminvereinbarung.

 

Anmeldung:

Das Anmeldeformular erhalten Sie auf Wunsch im Rahmen eines vorab stattfindenden Gesprächs.

Alternativ können Sie es anschließend über Kontakt anfordern.