Über mich

An dieser Stelle gebe ich Ihnen gerne einige erste Informationen über mich.

 

Mein Name ist Peter Garnies. Seit mehr als 30 Jahren bin ich glücklich verheiratet und habe drei inzwischen erwachsene Kinder. Ich bin in Köln geboren und lebe sehr gerne im Herzen dieser Stadt, im Schatten der wundervollen Basilika St. Severin unweit des Rheins.

 

Während einer Phase gesundheitlicher und mentaler Belastungen lernte ich vor Jahren Reiki kennen und schätzen. Ich durfte die positive, wohltuende, tief entspannende und Heilung unterstützende Wirkung selbst erleben und wollte sie schließlich nicht mehr missen. So war es folgerichtig, mich weiter mit Reiki zu beschäftigen. Ich habe mir die Zeit genommen und die Chance genutzt, auf natürliche Weise meine innere Balance zu stärken und mein Wohlbefinden – nicht nur in stressigen Zeiten – zu steigern. Schließlich war es konsequent, mich selbst zum Reiki-Lehrer ausbilden zu lassen. Ja – Reiki ist zwischenzeitlich als Entspannungs- und Selbstheilmethode sowie als Weg spiritueller Entwicklung zu einem festen, nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil meines Lebens geworden. Darum gilt mein Dank meinen Lehrern und Reiki-Weggefährten, die mich bis hierher begleitet, mich gefördert und gefordert sowie ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit mir geteilt haben.

 

Meine Erfahrungen gründen auf dem Usui Gesundheitssystems der natürlichen Heilung, der Gendai Reiki-hô sowie der Usui Reiki-Ryôhô (IHR). Bei meiner Arbeit mit Reiki liegt mein Fokus auf traditionellen japanischen Sichtweisen.

 

Hauptberuflich arbeite ich in einem Bereich, der geprägt ist von Vertrauen, Zuverlässigkeit, Seriosität sowie Kundenorientierung. All dies nehme ich für Sie in meine Arbeit mit Reiki hinein. Gegenseitige Offenheit und Wertschätzung sind die Basis, auf der ich meine Leistungen für Sie erbringe. Auf meine Verschwiegenheit dürfen Sie vertrauen.

 

Ich bin Mitglied bei "ProReiki - Der Berufsverband e. V.",

im Verein Freunde der Reiki-Kultur

und im Reiki-Verband Deutschland e.V..